Dovecot master user erstellen

Manchmal ist es nötig, als Admin auf die Postfächer der User zuzugreifen. Dovecot bietet dazu die Möglichkeit, einen Master-User anzulegen. Man kann sich dann in jedes Postfach über einen Nutzernamen wie postfach@example.com*masteruser einloggen.

Dazu muss man nur eine neue Nutzerdatenbank anlegen. Das geht in allen möglichen Formaten (auch eine SQL-Datenbank kann als Quelle genutzt werden), am einfachsten ist es aber eine einfache Datei zu nehmen. In dieser steht dann in jeder Zeile ein Eintrag wie masteruser:passwordhash. Den Hash für das Passwort kann man mit Bordmitteln generieren:

doveadm pw -s SSHA512

Das Ergebnis kann man dann – zum Beispiel – unter /etc/dovecot/private/masterusers ablegen. Es ist nur wichtig dass der Nutzer unter dem Dovecot läuft auch Zugriff auf die Datei hat (und sonst natürlich niemand).

Nun muss noch in der Konfiguration auf die neue Nutzerdatenbank hingewiesen werden. Dazu legt man eine neue Konfigurationsdatei unter /etc/dovecot/conf.d/10-master.conf an mit folgendem Inhalt:

# Master user settings

auth_master_user_separator = *

passdb {
    driver = passwd-file
    args = /etc/dovecot/private/masterusers
    master = yes
}

Nun noch den Server neu starten und der neue Master-User ist aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.